[Zurück]


Vorträge und Posterpräsentationen (mit Tagungsband-Eintrag):

T. Maly, G. Achs, P. Tauschitz:
"Untersuchungen der Schallemission und der Geräuschqualität im Inneren von Fahrzeugen";
Vortrag: 11. Wiener Eisenbahnkolloquium, Wien; 14.03.2013 - 15.03.2013; in: "Hochleistungsbahn in Österreich - Ingenieurleistungen als Erfolgsfaktor bei Eisenbahnprojekten", N. Ostermann (Hrg.); OVE-Schriftenreihe, 69 (2013), ISBN: 978-3-85133-075-5; S. 95 - 105.



Kurzfassung deutsch:
Im Rahmen der Innovationsmessfahrten der ÖBB wurden Untersuchungen der Schallemissionen und der Geräuschqualität im Inneren von Fahrzeugen durchgeführt. Dazu wurden Testgarnituren instrumentiert und mehrere Messfahrten mit unterschiedlichen Fahrgeschwindigkeiten untersucht. Aus den daraus resultierenden Ergebnissen soll zum einen die akustische Beeinflussung durch den Streckenquerschnitt und den gleisseitigen Reflexionen objektiv an der Außenhülle des Fahrzeugs ermittelt, vor allem aber auch das subjektive Geräuschempfinden durch Personen im Fahrgastraum betrachtet werden.

Schlagworte:
Schallpegel, Bahnlärm, Psychoakustik

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.