[Zurück]


Beiträge in Tagungsbänden:

A. Weninger-Vycudil, P. Simanek, J. Litzka:
"Bildung homogener Abschnitte für die Zustandsbewertung von Straßen";
in: "Q-2001 Asfaltove Vozovky", University Zilina, Zilina, 2001, (eingeladen), ISBN: 80-7100-833-8, S. 97 - 102.



Kurzfassung deutsch:
Im Rahmen der messtechnischen Zustandserfassung 1999 auf dem österr. hochrangigen Bundesstraßennetz (Autobahnen und Schnellstraßen) wurde für die Weiterverwendung dieser Zustandsdaten ein Algorithmus entwickelt, der die kurzen Messabschnitte zu längeren homogenen Zustandsabschnitten zusammenfasst. Maßgebenede Kenngrößen sind dabei der gleitende Mittelwert sowie die Variationsbreite des gleitenden Mittelwerts.

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.